für Sie

und Ihre Angehörigen

Preis-SPUR

Für unsere Kunden nehmen wir uns so viel Zeit, wie dafür erforderlich ist. Unsere Philosophie beinhaltet eine liebevolle, würdevolle und kompetente Betreuung und Pflege ohne Zeitdruck. 

Wir bieten sehr faire Preise an. Gerne beraten wir Sie bei Fragen rund um die Hilfe im Alltag und die Kostenaufteilung. Unsere Betreuungsleistungen definieren wir stets gemeinsam mit Ihnen und Ihren Angehörigen. Die Kosten für unsere Leistungen liegen bei CHF 49.-- pro Stunde exkl. MWST. aber inkl. Fahrbegleitung in der Region. 

Wegpauschalen belaufen sich von CHF 5.00 bis CHF 9.50 pro Einsatz.

Aesch                            CHF 5.00

Arlesheim                   gratis

Bottmingen              CHF 9.50

Binningen                  CHF 9.50

Dornach                     gratis

Duggingen                 CHF 7.50

Ettingen                     CHF 9.50

Gempen                         CHF 9.50

Hochwald                   CHF 9.50

Münchenstein          CHF 7.50

Reinach                        CHF 5.00 

 

Wohnen Sie in einer Ortschaft, welche oben nicht erwähnt ist, dann rufen Sie uns an und wir geben Ihnen gerne Auskunft, ob wir eine Betreuung in Ihrem Wohnort anbieten können. Danke!

 

Der Zuschlag für Wochenende, Feiertage, Abend und Nacht beträgt zwischen  50 % und 100 % pro Stunde (siehe Allg. Geschäftsbedingungen).

 

SOS-Einsätze sind nach Absprache möglich.

 

Im persönlichen Gespräch werden die entsprechenden Leistungen Ihren Wünschen angepasst und/oder komplementiert.

 

Ein Erstgespräch ist bei uns unentgeltlich und nicht vertragsbindend. Denn wir sind alles Menschen mit verschiedenen Persönlichkeiten. Eine gute Pflege und Betreuung funktioniert nur, wenn eine gegenseitige Achtung und Sympathie vorhanden ist.

 

Sind die Leistungen der LebensSPUR GmbH krankenkassenanerkannt? 

 

Hauswirtschaftliche Leistungen und Betreuung (egal von welchem Anbieter) sind von der obligatorischen Krankenversicherung ausgeschlossen. Falls Sie aber über eine Zusatzversicherung verfügen, lohnt es sich, bei der Krankenkasse bezüglich einer Kostenbeteiligung nachzufragen.

Ergänzungsleistungen

Haben Sie Anspruch auf Ergänzungsleistungen, werden Kosten, die nicht von der Kranken- oder Unfallkasse übernommen werden, von der Ausgleichskasse bezahlt. Und zwar unabhängig davon, ob es sich um pflegerische oder hauswirtschaftliche Leistungen handelt.
 

Helfende

Hände

Rufen Sie uns an, wir sind für Sie da!

076 461 41 43 Sibylle Meier-Graf

076 536 41 43 Nadia Zuber-Otzenberger

  • Facebook Social Icon

Facebook: LebensspurGmbH